Benzinerdbohrer

Ein Benzinerdbohrer erfordert ist im Vergleich zum Handerdbohrer wesentlich weniger Zeit und Muskelkraft. Die meisten Benzin Erdbohrer sind mit einem leistungsfähigen und robusten Zweitakt-Motor ausgerüstet.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für Sie ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Für welche Einsatzbereiche eignet sich ein Benzinerdbohrer?

  • Sie müssen eine größere Anzahl von Pfostenlöchern graben, z.B. für einen Weidezaun
  • Für das Graben großer Löcher
  • In der Forstwirtschaft
  • Im Garten- und Landschaftsbau

Beliebte Benzinerdbohrer:

 

Atika ELB 52 Erdlochbohrer

Der Atika ELB 52 Erdlochbohrer verfügt über einen kraftvollen Zweitakt-Motor und zeichnet sich durch einfache Bedienung und leichte Handhabung aus. Für einfaches Starten sorgen Primerpumpe und Chokehebel. Das Getriebe hat ein Entlüftungsventil.
Im Lieferumfang sind 3 Erdbohrer in den Durchmessern 100, 150 und 200 mm enthalten, so dass Sie mit nur einem Gerät verschieden große Löcher bohren können.

Motorleistung: 3 PS
Hubraum: 51,7 cm³
Kraftstofftank: 1,2 Liter (Kraftstoff / Zweitakt-Öl: 40:1)
Gewicht: ca. 20 kg
Erdlochdurchmesser: 10, 15 und 20 cm

Atika ELB 52 Erdlochbohrer
  • Der Benzin - Erdlochbohrer ELB 52 von ATIKA. Der kraftvolle 2-Takt Benzin Motor ermöglicht ein einfachen Bohren ins Erdreich. Löcher für z.B.: Zaunpfähle oder Bäume stellen kein Problem mehr dar
  • Die Primerpumpe und der Chokehebel gewährleisten einen einfachen Start. Das Getriebe ist mit einem Überdruck Entlüftungsventil ausgestattet
  • Die robuste Fliehkraftkupplung für eine lange Lebensdauer
  • 3 Erdbohrer (Ø 100, Ø 150, Ø 200 x 800 mm) und ein Mischkanister sind im Lieferumfang enthalten
  • 2-Takt Benzinmotor (EU II): 51,7 cm³, Motorleistung: 2,20 kW (ca. 3 PS)

Letzte Aktualisierung am 1.12.2022 um 00:06 Uhr.  Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. *=Affiliate Links. Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

TIMBERPRO Erdlochbohrer

Der ergonomisch konstruierte TIMBERPRO Erdlochbohrer verfügt über einen elektronischen Starter und einen Vergaser mit Pumpe. Er kann sowohl von einer als auch von 2 Personen gemeinsam bedient werden.
Inklusive 3 Bohraufsätzen der Größen 100, 150 und 200 mm, die schnell und einfach gewechselt werden können.

Motorleistung: 2,2 KW (3 PS)
Hubraum: 52 cm³
Kraftstoffmischung: Kraftstoff / Zweitakt-Öl: 40:1
Gewicht: ca. 17 kg
Erdlochdurchmesser: 10, 15 und 20 cm

 

Angebot
TIMBERPRO Erdlochbohrer inkl. 3 Bohraufsätzen 100/150/200 mm
  • Hubraum: 52 cm³
  • Leistung: 2,2 Kw / 3,0 PS
  • Inkl. 3 Bohraufsätzen 100/150/200 mm
  • Garantie: 2 Jahre
  • Bedienungsanleitung: Deutsch

Letzte Aktualisierung am 1.12.2022 um 00:06 Uhr.  Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. *=Affiliate Links. Bilder von der Amazon Product Advertising API

Welche Vorteile hat ein Benzinerdbohrer?

Mit einem Benzinerdbohrer arbeiten Sie schneller und mit weniger Muskeleinsatz als mit einem Handerdbohrer. Selbst harter oder steiniger Boden und altes Wurzelwerk sind in der Regel kein Problem. Im Gegensatz zum Elektroerdbohrer sind Sie unabhängig von einer Steckdose in der Nähe.

 

Unser Do-it-Yourself-Surftipp:
Anleitung: Fundament für Zaunpfosten betonieren